Riese in der Krise?

Ein 500 Milliarden Euro schwerer Wirtschaftsgigant mit mehr als 50.000 eigenständigen Unternehmen, 1,3 Millionen Arbeitnehmern, 125 Milliarden Euro Jahresumsatz, der zweitgrößter Arbeitgeber in Deutschland.
Na, um welchen Konzern handelt es sich wohl? Mehr Infos gibt es in einem, nun ja, etwas plakativ aufgemachten Artikel auf e-fellows.net.
Und Krise? Da zeigt man sich autonom! Die schafft man sich erschreckenderweise immer wieder selbst, wie gestern in den Nachrichten zu sehen war.

Im Zuge der Plakatgestaltung für die Kar- und Ostertage in der KHG habe ich ein kleines eucharistisches Foto-Shooting veranstaltet. Mit den Farben bin ich nicht ganz zufrieden (nein, wir haben keinen Rasen im Meditationsraum verlegt!), aber das lag wohl auch an den Baustrahlern, die ich verwendet hatte.

Krisen-sicher? Der Tisch des Herrn
Krisen-sicher – Der Tisch des Herrn

Tabor Studios

Advertisements

Leave a comment

Filed under Et unam sanctam catholicam..., Photography, Web Crawler

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s