Verbrecherbulli II

Nein, wir fahren natürlich keinen Verbrecherbulli! Aber eigentlich sind hier alles Verbrecherautos und mir tut es um keinen US Autokonzern leid, der brankrot geht, da diese Industrie in diesem Land zusammen mit seinem Bewohnern ein Verbrechen an der Menschlichkeit verübt hat. Man kennt das zwar aus den vielen Berichten, dass die Amis nur Spritschlucker fahren, aber der Anblick dieser Autos auf Straßen und Parkplätzen ist wirklich erdrückend. Wenn man da zwischen den ganzen Pickups und SUVs mal einen “dicken Mercedes” sieht, freut man sich, dass es auch noch kleine Autos gibt.

Wir hatten auf dem Alamo-Parkplatz leider nur eine kleine Wahl zwischen großen Autos und haben uns für einen Jeep entschieden:

Schrati on Jeep

Advertisements

Leave a comment

Filed under En route, Yes, we can!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s