Prolog im Himmel

Wir warem ja gestern schon mal bei dem Thema, da musste ich gerade doch noch mal schmunzeln:

Peter Scholl-Latour im heute-Journal in Bezug auf die Obama-Rede: “Den Worten müssen jetzt Taten folgen, aber das Wort hat eben eine ungeheure Bedeutung im Orient. Am Anfang war das Wort, das steht ja sogar im Evangelium, das ist ja auch ein orientalisches Schriftstück, nich war…”
Claus Kleber: “Und dann hat aber der Herr eine neue Welt geschaffen, das wird Obama nicht, eh, schaffen können…

Advertisements

1 Comment

Filed under Et unam sanctam catholicam..., Politics, Yes, we can!

One response to “Prolog im Himmel

  1. Pingback: Schaschlik « abseits vom mainstream – heplev

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s