Strong as Steel: Day and Night Home Fitness

Bäh, ich will nicht mehr. Ich blogge jetzt, weil ich das Schriftbild meiner Bacherlorarbeitsquellen nicht mehr sehen kann und die Inhalte sich immer mehr zu einem großen Qualitätswust verdichten. Ich bin ein bisschen genervt, dass sie wirklich alle bei dem einen abgeschrieben haben und ich jetzt auch noch irgendwie was daraus abschreiben soll…

Deshalb bin ich gerade aufgestanden und habe – wie ich es oft tue, wenn ich Ablenkungen suche – aus dem Fenster geguckt. Der Hof ist vollgeparkt, und dann kam gerade das große rote Auto angefahren (ein Opel – jaja, die Sache mit Rüsselsheim und der Kirchensteuer…), dem ich beim Einparken zugeguckt habe. Dann bin ich mal durchs Haus sparziert, in die Küche gelaufen, um… tja, was habe ich wohl in der Küche gemacht?!

Nein, das habe ich nicht in der Küche gemacht! Ich habe mein Geschirr geholt und bin wieder in mein Zimmer sparziert, um zu bloggen. Aber da lassen sich ja ganz neue Felder für die Kooperation von Ökotrophologen und Sportwissenschaftlern schaffen, schließlich muss eine Backofentür dann ja auch so konstruiert sein, dass sich der Widerstand beim öffnen individuell einstellen lässt. Kühlschranktüren könnten an den BMI gekoppelt werden und sich nur bei ausreichendem Training öffnen…mh…

Advertisements

2 Comments

Filed under cand. B.Sc. oec. troph., Catholic Dungeon, Food watch, SkrattiTube, Web Crawler

2 responses to “Strong as Steel: Day and Night Home Fitness

  1. Iiiih… ein grausame Vorstellung, dass mich mein Kühlschrank nur dann ranlässt, wenn ich ihm attraktiv genug erscheine… *schubber*

    Ich vermute, ich müsste dann sofort in unmittelbare Supermarktkühlregalnähe umziehen *nick*

  2. Hihi, und einige würden wohl gar nix zu essen bekommen!! 😉

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s