Telegramm II

*** Die Tour ist einfach der optimale Putz- und Packbegleiter *** Schrati ab Morgen wieder im Schratland *** Hügeletappe nach Nussloch geplant *** DGE-Ernährungsempfehlung: 300-600 g Fleisch/Wurst pro Woche *** Schrati fährt bald eine neue CUBE-Maschine *** Erster Gehirn-Aussetzer in Fructosemalabsorptionstherapie (das mit der Schokolade ist wohl einfach instiktgesteuert) *** DVD-Player nun auch kurz davor, seinen Geist auszuhauchen *** Computer immer noch in Tchechien (oder so) *** Glasmüll entsorgt: die andern im Haus ham ganz schön gesoffen! *** I hate transition periods ***Aglabaschterhausen dieses Jahr zum ersten mal mit S-Bahn-Anschluss *** Können wir nicht einfach alle in Gießen bleiben? *** Braucht jemand Benjamin Blümchen VHS-Kassetten? ***

Advertisements

2 Comments

Filed under Life in Gießen, Schrat im Schratiland, Sporty Schrat

2 responses to “Telegramm II

  1. *** DGE-Ernährungsempfehlung: 300-600 g Fleisch/Wurst pro Woche ***
    +++ Dachte zuerst pro Tag, liege aber auch pro Woche mit ca. 0g drunter +++

    *** Fructosemalabsorptionstherapie ***
    +++ Ich hoffe das ist keine eklige Diät-/Diarrhoe-Schokolade +++

    *** neue CUBE-Maschine ***
    +++ und mein Fav bleibt specialized; mein Rad ist in gewisser Weise auch ‘specialized +++

    +++ have a nice trip +++

  2. *** Nein, Diät-Futter darf ich nicht essen. Sorbit. Es ist hart!

    *** CUBE-Maschine: ja, aber da ist der Preis dann ja auch ziemlich specialized… hab mir das im Rad-Shop heute mal angesehen, da ist viel Nettes dabei, wenn man einen Sponsor findet. Aber ich hab zumindest jetzt specialized Bar-Ends und Flaschenhalter 😉

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s