Donnerwetter

Schon wieder ein Himmels-Post. Aber sonst gab es in den letzten Wochen ja auch nicht so viel zu bestauen – außer dem, was sich dort oben alles so abspielte, und das war mitunter gewaltig.

Auf dem Heimweg vom Büro stieg ich kurz vom Rad, um diese großartige Kulisse einzufangen. Die Panorama-Funktion der Kamera gab für die 180°-Aufnahme alles, die Realität war umwerfend. Vor mir die Hölle, hinter mir die Sonne, ich dazwischen mit einer riesen Portion Glück, denn die Hölle blieb mir immer ein paar Kilometer voraus.

Und was Regen, Wind und Sonne noch mitbrachten: eine wahrliche Rainbow-Season, die das ganze erst so richtig vervollständigt. Das meterelogische Phänomen lässt sich seiner Strahlkraft kaum berauben und muss von mir fotografisch definitiv noch mehr erforscht werden.

One thought on “Donnerwetter

  1. Pingback: Celestial Pride Parade – SchratiBlog

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s